Bodenanalyse

Bodenanalyse

Nährstoffhaushalt

Zur Erreichung und Erhaltung eines gesunden Pflanzenbestandes ist die Verfügbarkeit der im Boden vorhandenen Mineralien und Spurenelementen essenziell. Nur die richtige Menge an Nährstoffen sowie ein dem Pflanzenanspruch gerechter pH-Wert im Boden sichern ein gesundes Pflanzenwachstum. Die Bodennährstoffanalyse beinhaltet die Erhebung zahlreicher relevanter Nährstoffe, Mineralstoffe und Spurenelemente. Auf Basis dieser Ergebnisse kann in weiterer Folge eine Düngeempfehlung gegeben werden.

Schadstoffanalyse

(Belastete Böden)

Schadstoff und Schwermetall belastete Böden haben negativen Einfluss auf das Pflanzenwachstum sowie auch auf Menschen und Tiere. Der Verzehr von belastetem Obst und Gemüse führt dazu, dass die Schadstoffe dem Organismus zugeführt werden und sich hier anreichern können. Bei der Schadstoffanalyse wird der Boden auf das Vorhandensein der wichtigsten Schadstoffe und Schwermetalle hin untersucht und die Bodenqualität in Abhängigkeit von den untersuchten Parametern dargestellt.