Beweissicherung

Beweissicherung

Sind im Rahmen von Bauarbeiten oder anderer vegetationsbeeinflussender Maßnahmen negative Effekte auf den Pflanzenbestand zu erwarten, kann zur späteren Beweisführung und möglicher Schadensersatzforderungen ein Gutachten zur Beweissicherung vor dem Schadenseintritt hilfreich sein. Dabei wird die vorhandene Vegetation nach Art und Umfang erfasst, in ihrem Zustand bewertet und planlich verortet. Zusätzlich wird ein bildhafter Beleg in Form einer Fotodokumentation erstellt und dem Gutachten beigefügt.