Zugversuch

Zugversuch

Auf die Standsicherheit beziehen sich Untersuchungen des Kippverhaltens (Zugversuche – Inclino -Methode). Faktoren, welche die Standfestigkeit beeinflussen sind z.B. Pilzerkrankungen von Wurzeln, Abgrabungen durch Bauarbeiten, Veränderungen des Baumumfeldes durch Rodungen von Nachbarbäumen, etc.

 

Gleichzeitig kann eine Überprüfung der Bruchsicherheit des Stammholzes bei Messung der Randfaserdehnung erfolgen (Zugversuch – Elasto-/Inclino-Methode).

Als Ergebnis kann eine mathematisch-technisch ermittelte Aussage zur Stand- und/oder Bruchsicherheit des untersuchten Baumes getroffen werden und mögliche notwendige Baumpflegemaßnahmen entsprechend dimensioniert werden.